Fair gehandelter und nachhaltiger Schmuck

Fair gehandelter und nachhaltiger Schmuck

Was ist Fairtrade oder fairer Handel?

Bedeutung von fairtrade

Fairtrade ist eine Organisation und ein ethisches Gütesiegel, das für verschiedene handwerkliche Produkte gilt, die entlang der Produktions- und Lieferkette eine Reihe von Bedingungen erfüllen und die folgenden Maßnahmen erfüllen:

Zahlen Sie den Produzenten den tatsächlichen Wert des Produkts (Fairtrade-Mindestpreis). Zu diesem Preis kommt die Fairtrade-Prämie hinzu, eine zusätzliche Marge, die es den Produzenten ermöglicht, in soziale, gemeinschaftliche, gesundheitliche und geschäftliche Entwicklungsprojekte zu investieren.

Verbot von Kinderarbeit.

Anständige Arbeitsbedingungen.

Direkte und dauerhafte Geschäftsbeziehungen.

Vollständige Einhaltung der Umweltvorschriften

Was ist ethischer und nachhaltiger Schmuck?

Es ist eines, das umweltbewusst ist, verantwortungsbewusst unter Verwendung ethischer Standards hergestellt wird, Schmuck aus recyceltem Silber oder anderen Materialien, die zum Schutz der Umwelt beitragen, oder durch die Herstellung anderer aus bereits vorhandenen Teilen (Upcycling).

handgemachter Silber schmuck schweiz handgemachter schmuck schweiz

NID Kollektion

Nachhaltiger Schmuck (Slow Fashion) ist per Definition Schmuck, der aus Mineralien hergestellt wird, die ohne den Einsatz hochgradig umweltschädlicher Chemikalien und ohne menschliches Leid, ohne Geschlechterdiskriminierung, mit angemessenen Löhnen und Arbeitsplatzsicherheit abgebaut werden.

Bei vielen Marken, wie z. B. KOOMPLIMENTS, gibt es keinen zuverlässigen Weg, um zu wissen, woher die Rohstoffe gewonnen wurden, und natürlich wird es unmöglich zu wissen, aus welcher bestimmten Mine und unter welchen Arbeitsbedingungen sie gewonnen wurden. .

Nachhaltige Praktiken können jedoch erreicht werden, wenn sie in kleinem Maßstab im Handwerkssektor hergestellt werden. Auf unserer Website koompliments.ch finden Sie Schmuck von folgenden nachhaltigen Schmuckmarken:

  • Fair Anita: soziales Projekt, das aktiv und transparent zur eigenständigen Unterstützung von Frauen aus ihren Gemeinden in prekären Situationen in ihren Ländern beiträgt. Handgefertigter Schmuck in Indien, Äthiopien, Mexiko, Chile und Peru aus recycelten und umweltfreundlichen Materialien.

fairtrade produkte fairtrade ring

  • Bamboleira: Kolumbianische Schmuckmarke, handgefertigt von Frauen aus indigenen Gemeinschaften, die Opfer von Zwangsvertreibungen wurden, die durch den bewaffneten Konflikt verursacht wurden, der sie zwang, ihr Land zu verlassen und sich dem Leben in der Hauptstadt zu stellen. Einzigartiger Schmuck aus Naturfasern der Werregue-Palme unter Anwendung alter Nähtechniken.

fairtrade produkte schweiz Fairtrade Vergoldeter Ethnischer Damen-Ring fairtrade produkte

  • Mäa Bijoux: Alle ihre zeitgenössischen und von der Natur inspirierten Schmuckstücke, die Sie hier finden, wurden aus recyceltem Silber hergestellt.

Fairtrade Halskette aus recyceltem massivem Silber mit Krone - Corail

schmuck aus recyceltem

  • Mutter Natur: Handwerkswerkstatt der Familie Sotiris in Griechenland, die Schmuck aus Pflanzen und Blumen herstellt, Kunstwerke!

handgemachter Olivenbaumblatt ohrstecker Handgefertigter Silberring aus echten Zweigen Handgemachte Halskette aus echtem Araukarienblatt

Slow Fashion

Der erste Grund, warum Schmuckrecycling nachhaltig ist, ist, dass es den Einsatz von Bergbau und damit Zyanid oder andere Lösungsmittel zur Materialtrennung vermeidet, was mit Wasserverschmutzung und Land verbunden ist. Außerdem erhalten bestehende Teile ein zweites Leben, um Abfall zu vermeiden, und sie haben die Möglichkeit, wieder zu glänzen.

Handgemachter und nachhaltiger Schmuck

Hier finden Sie Beispiele für handgefertigten Schmuck aus recycelten oder nachhaltigen Materialien.

 

Zurück zum Blog